Alphacool ES Distro Plate C2

24,19 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 177485
  • 12993
  • 4250197129930
Die Alphacool ES Distro Plates sorgen für Ordnung im System und erleichtern den Austausch... mehr
Produktinformationen "Alphacool ES Distro Plate C2"

Die Alphacool ES Distro Plates sorgen für Ordnung im System und erleichtern den Austausch von Komponenten im Zusammenspiel mit Schnellverschlüssen. Sie bieten umfangreiche Montagemöglichkeiten und sind die ideale Grundlage für jedes Enterprise System das mit einer Wasserkühlung ausgestattet werden soll.

Montagemöglichkeiten
Die ES Distro Plates lassen sich vielseitig montieren. Die einfachste und schnellste Variante ist die Montage über den beiliegenden selbstklebenden Klettverschluss. Dabei wird eine Seite direkt an die Distro Plate geklebt, die andere Seite an eine beliebige Stelle im Gehäuse. Danach kann man die Distro Plate einfach auf den Klettverschluss draufsetzen. Im Lieferumfang sind spezielle Füße und Montagerahmen enthalten, die mehrere Einbauoptionen bieten. Mit dem Montagezubehör lässt sich die Distro Plate an jeden 120 oder 140 mm Lüfterplatz montieren. Die beiliegenden Füße bieten ebenfalls viele Montageoptionen, darunter auch eine Vertikale Montagemöglichkeit an einem einzelnen Fuß. Diverse Gewindebohrungen auf den Seiten und auf der Rückseite der ES Distro Plate bieten weitere direkte Montagemöglichkeiten, darunter auch angepasste Bohrungen für spezielle Montageschienen in den Serverracks von Alphacool.

Anschlussmöglichkeiten
Die ES Distro Plate C2 besitzt insgesamt 10 Anschlussmöglichkeiten im Format G1/4 mit 5mm tiefen Gewinden. Davon befinden sich jeweils 2 Anschlüsse auf jeder langen Seite, 4 auf der Oberseite und jeweils ein Anschlussgewinde an jeder Stirnseite. Man muss jedoch beachten, dass alle Anschlüsse Paarweise angelegt sind. Man kann also nur den oberen oder den seitlichen Anschluss verwenden. Die Ausnahme bilden zwei jeweils drei Anschlussmöglichkeiten an den Stirnseiten. Hier kann jeweils nur der seitliche, obere oder der Anschluss an der Stirnseite verwendet werden. Die genauen Möglichkeiten werden in der Anleitung bildlich dargestellt. Durch diese Konfiguration können alle Komponenten im Wasserkreislauf sehr leicht mit der Distro Plate verbunden werden. Natürlich lassen sich auch mehrere ES Distro Plates in Reihe zusammenschließen.

Wozu eine ES Distro Plate?
Besonders in engen Servergehäusen ist es unerlässlich einen sauberen Aufbau der Wasserkühlung zu ermöglichen. Wer sich den Wasserkreislauf vorher einmal aufzeichnet, wird schnell den idealen Platz für die Distro Plate finden. Ein idealer Platz ist, wenn alle Schläuche möglichst gerade verlegt werden können. Denn zu engen Biegeradien sollten bei Schläuchen vermieden werden. Wenn Komponenten ausgetauscht werden sollen, ist die Verwendung der Alphacool ES Schnellverschlüsse mit Außengewinde zu empfehlen. So können alle Komponenten im Kreislauf direkt an der Distro Plate mit Schnellverschlüssen montiert werden. Dadurch ist der Austausch von z.B. einem oder mehrere Kühler sehr schnell möglich. Auch weitere oder größerer Radiatoren lassen sich leicht einbinden bzw. austauschen.

Technische Daten:

  • L x B x H 56 x 52 x 22,5 mm
  • Material Oberseite Acetal
  • Material Unterseite Vernickeltes Kupfer
  • Anschlüsse 10 x G1/4“

Download Datenblatt PDF: Alphacool ES Distro Plate C2
Download Anleitung PDF: Alphacool ES Distro Plate C2

Weiterführende Links zu "Alphacool ES Distro Plate C2"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Alphacool ES Distro Plate C2"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen