Alphacool Eisblock XPX Pro Aurora Light - Acryl

Alphacool Eisblock XPX Pro Aurora Light - Acryl
61,99 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 173839
  • 12981
  • 4250197129817
Der Alphacool XPX Aurora Pro Light ist die kleine Schwester der XPX Pro CPU Wasserkühler. Er... mehr
Produktinformationen "Alphacool Eisblock XPX Pro Aurora Light - Acryl"
Der Alphacool XPX Aurora Pro Light ist die kleine Schwester der XPX Pro CPU Wasserkühler. Er bietet ein klareres Design, verzichtet aber auf das Rampensystem der XPX Pro Modelle. Dadurch fällt der Blick auf die Wasserkanäle weg, wodurch man eine viel klarere Optik auf die Kühlflüssigkeit erhält. Der Kühler wurde, wie auch die anderen XPX Pro Modelle, speziell für die AMD Threadripper, Intel LGA 3647 und 2011/2066 Prozessoren optimiert. Wie wird der CPU-Kühler beleuchtet? Wie bei allen neuen Eisblock CPU-Wasserkühlern, setzt Alphacool auf eine integrierte aRGB Lösung. Unter dem schwarzen Rahmen sind 14 Digital RGB LEDs montiert, die einmal um den gesamten Kühler herum verlaufen. Jede dieser 5V aRGB LEDs lässt sich separat ansteuern. Dadurch sind sämtliche bekannte Effekte möglich, abhängig vom gewählten Controller. Jede LED kann einzeln angesteuert werden. Entsprechende Controller gibt es von Alphacool, aber auch viele Mainboards bieten einen 3-Pin 5V aRGB Anschluss über den die LEDs des Eisblock Aurora Pro Light geregelt werden können. Das Kabel Endet in einen 3-Pin JST Stecker mit integriertem Y-Adapter um weitere Komponenten von Alphacool direkt einbinden zu können. Ein entsprechender 3-Pin JST auf 3-Pin V Adapter liegt dem Lieferumfang bei. Extrem Leistungsstark Der Kühlerboden wurde speziell für die großen Prozessorkerne optimiert. Auf einer Fläche von rund 42 x 58,6 mm verlaufen ganze 147 Kühlfinnen. Zum Vergleich: Ein Alphacool Eisblock XPX Aurora benötigt nur 81 Kühlfinnen, um den Prozessorkern einer normalen CPU vollständig abzudecken. Dabei setzen beide Kühler auf die gleiche Finnenart mit einer Dicke von lediglich 0,2 mm. Dieser Umstand zeigt deutlich, wie weit Alphacool gegangen ist, um die bestmögliche Performance bieten zu können. Der gesamte Kühlerboden besteht natürlich aus vernickeltem Kupfer und nicht aus Aluminium. Denn die Wärmeleitfähigkeit von Kupfer ist bekanntlich fast doppelt so hoch wie bei Aluminium. Ist die Montage schwierig? Die Montage ist kinderleicht. Man zieht die Schutzfolie vom Kühlerboden ab, streicht etwas von der beiliegenden Wärmeleitpaste auf die CPU und setzt dann den Kühler auf. Je nach Sockel werden die Montageschrauben vor dem Aufsetzen angeschraubt oder danach. Für die Montage sind keinerlei Werkzeuge notwendig. Alphacool setzt auf Rändelschrauben, die eine schnelle und einfache Montage erlauben. Technische Daten: L x B x H: 63,8 x 79 x 22,5 mm Nettogewicht: 205 g Material Kühlerboden: Vernickeltes Kupfer Material Kühleroberseite: POM klar Anschlüsse: 2 x G1/4“ Dicke Kühlfinnen: 0,2 mm Beleuchtung: Digital RGB LEDs Stromanschluss: Digital RGB LEDs 3-Pin JST (mit integriertem Y-Splitter) Spannung: Digital RGB LEDs 5V Kompatible Sockel: INTEL: LGA 2066, 2011-3, 3647-0 Narrow/Square AMD: TR4, SP3, sTRX4 Download Datenblatt PDF: Alphacool Eisblock XPX Pro Aurora Light - Acryl Download Anleitung PDF: Alphacool Eisblock XPX Pro Aurora Light - Acryl
Weiterführende Links zu "Alphacool Eisblock XPX Pro Aurora Light - Acryl"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Alphacool Eisblock XPX Pro Aurora Light - Acryl"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen